Aschau
Bad Hindelang
Balderschwang
Bayrischzell
Berchtesgaden
Bolsterlang
Garmisch Partenkirchen
Immenstadt
Isny
Kleinwalsertal
Lenggries
Mittenwald
Nesselwang
Oberammergau
Oberaudorf
Obermaiselstein
Oberstaufen
Oberstdorf
Ofterschwang
Pfronten
Reit im Winkel
Rettenberg
Ruhpolding
Schliersee
Schwangau
Sonthofen
Steckenberg
Tegernsee
Unterjoch
Wertach
Zugspitze


   Skiurlaub in den Alpen  

  Deutschland Frankreich Italien Österreich Schweiz Slowenien Tschechien


Skiurlaub 2016 / 2017 im Skigebiet Oberstdorf im Oberallgäu

Hotels in Oberstdorf bei booking.com

Angebote für Ihren Skiurlaub 2016 / 2017:

Einer der bekanntesten und zurecht beliebtesten Wintersportorte Deutschlands ist die Gemeinde Oberstdorf im schwäbischen Oberallgäu, die wirklich für jeden Geschmack die perfekten Freizeitmöglichkeiten anzubieten hat. Hier kann man Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Skitouren gehen, Eislaufen und Winterwandern oder einfach nur verschneite Berglandschaften genießen. Obendrein gibt es viele komfortable Nachtquartiere und kulinarisch hervorragende Gasthäuser, Hütten und Restaurants.

Direkt vor der Haustür hat man in Oberstdorf die größte Skiarena Deutschlands, das Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand, das über 20 Pistenkilometer und 15 moderne Bergbahnen und Lifte verfügt.

 

Bei garantierter Schneesicherheit ist vor allem die fast vier Kilometer lange Fellhorn-Talabfahrt ein europaweit bekannter Klassiker.

Aber auch das Nebelhorn und das Söllereck – weitere sehr nah gelegene Skigebiete – haben jede Menge zu bieten und das Söllereck ist vor allem für Familien ideal geeignet.

Skigebiet SöllereckAn den Hängen des Berges Söllereck (1.706 m), südlich von Oberstdorf, tummeln sich in der langen Wintersaison, die in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte April dauert, zahlreiche Wintersportler. Das Skigebiet Söllereck-Höllwies ist insbesondere bei Familien sehr beliebt. Es ist von Oberstdorf aus mit dem Bus und mit dem Auto leicht zu erreichen; im Tal stehen auch genügend Parkplätze zur Verfügung.
Die Pisten des Skigebietes Söllereck-Höllwies erstrecken sich auf Höhen zwischen 830 m und 1.450 m. Eine Bergbahn - die Söllereckbahn - und vier Schlepplifte sorgen für die Beförderung der Skiläufer. Die Söllereckbahn ist eine Kabinenbahn mit Kabinen für jeweils sechs Personen. Nach kurzer Fahrt langen die Fahrgäste an der Bergstation auf 1.358 m Höhe an. Von hier führt die Hauptabfahrtsstrecke des Skigebietes ins Tal. Sie ist 2.500 m lang, leicht und wird, wenn nötig, beschneit.
Nah der Talstation der Söllereckbahn startet auch der Wannenköpflelift. Er führt zum Startpunkt einer sehr leichten 450 m langen Abfahrtsstrecke. Diese Strecke ist für Kinder und Anfänger sehr gut geeignet. In diesem Teil des Skigebietes befindet sich das "Sölli-Kinderland", ein kleines Skiparadies für Kinder mit Kinderlift und Zauberteppich. Die Kinder können hier spielerisch die ersten Erfahrungen mit dem Skisport machen. Und solange die Kinder betreut sind, können die Eltern sich einmal an eine schwierigere Abfahrt wagen, vielleicht auf einer der beiden Höllwies-Abfahrtsstrecken! Sie sind beide 2.500 m lang und mittelschwer. Der Höllwieslift befindet sich nicht weit von der Söllereck-Talstation entfernt in Richtung Oberstdorf.
Oben am Berg, in der Nähe der Bergstation der Söllereckbahn, sind noch zwei Schlepplifte zu finden, der Ochsenhöflelift und der Schrattenwanglift. Am Schrattenwanglift können die Skiläufer zwischen zwei leichten Abfahrten von jeweils 800 m Länge wählen, und am Ochsenhöflelift beginnt eine leichte, nur 400 m lange Abfahrt.
Neben den Skihängen hat das Skigebiet Söllereck noch eine Attraktion zu bieten: die Rodelbahn "Alpine Coaster". Sie ist zu jeder Jahreszeit einsatzbereit, sogar bei Regen brausen die zweisitzigen Rodelschlitten auf ihren Schienen talwärts. (Bei schlechtem Wetter werden die Fahrgäste durch Plexiglasscheiben geschützt.) Die Rodelbahn ist 850 m lang, und die Schlitten erreichen bis zu 40 km/h Geschwindigkeit!
Anfänger und (noch) unsichere Skiläufer können im Skigebiet Söllereck in einer der verschiedenen Skischulen Unterricht nehmen. Für die Skateboarder steht ein "Jib-Funpark" mit Rohren und Schanzen zur Verfügung.
Weitere Informationen zum Söllereck bekommen Sie auf www.familienberg-soellereck.de.

Am Nebelhorn findet man die mit 7,5 Kilometern längste Talabfahrt Deutschlands, die einen Genuss der besonderen Art darstellt. Snowboarder finden außerdem in allem Gebieten große Funparks, in denen sich tagelang auf Kickern und Rails austoben kann.

Insgesamt erwarten Sie im Skigebiet Oberstdorf 120 Pistenkilometer, davon 30 km beschneit und 30 schwer, 50 km mittel, 40 km leichte Abfahrten.

Skigebiet Nebelhorn:
Nebelhornbahn I, 2 Kabinen, Länge 2220 Meter, Höhendifferenz 452 Meter
Nebelhornbahn II, 2 Kabinen, L 2640 M, HD 282 M
Kabinenbahn zum Nebelhorngipfel, 2 Kabinen, L 950 M, HD 282 M
Koblat, 4er Sesselbahn, L 743 M, HD 195 M
Sonngehren, Doppelsesselbahn, L 660 M, HD 262 M
Seealp-Lift, L 370 M, HD 70 M
Abfahrten:
Nebelhorn-Gipfelhang, 700 M
Nebelhorn-Gipfelskiweg 800 M
Gipfelmulde, 500 M
Lifttrasse, 900 M
Pfannenhölzle, 900 M
Sonngehren, 750 M
Sonngehren-Weißkopfhang, 200 M
Talabfahrt-Seealpe, 3000 M
Talabfahrt-Seealpe-Latschenhang, 200 M
Talabfahrt Oberstdorf, 3000 M
Seealp-Wintersportgelände, 400 M
NTC-Wintererlebnispark, 250 M
Natur-Rodelbahn, 3000 M
Snowcross, 350 M

Skigebiet Söllereck:
Söllereckbahn, L 2025 M, HD 345 M
Höllwieslift, L 192 M, HD 504 M
Schrattenwanglift, L 631 M, HD 170 M
Ochsenhöfle-Lift, L 354 M, HD 100 M
Wannenköpflelift, L 412 M, HD 72 M
Abfahrten:
11 Kilometer Pisten, davon 6 KM blaue und 5 KM rote Pisten.

Eine Beschreibung der Skigebiete Fellhorn-Kanzelwand, Walmendingerhorn und Ifen finden Sie beim Kleinwalsertal.

Auch für Langläufer ist die Gegend um Oberstdorf ideal geeignet. Insgesamt 76 Loipenkilometer warten auf engagierte Freestyler ebenso wie auf Naturgenießer und Ausgleichssportler. Vor dem einmaligen Bergpanorama und unter strahlend blauen Himmel kommen hier unvergleichliche Urlaubsgefühle auf.

Oberstdorf ist auch Austragungsort der Vierschanzentournee.

Weitere Winterangebote in Oberstdorf:
Alpin: Freeriding, Snowcross, Boardercross, Buckelpisten; Kinderland, Skitouren, Funparks: Fellhorn, Söllereck
Langlauf: über 75 km gespurte und präparierte Loipen, klassischer Stil und Skating-Technik, davon 10 km WM Loipen (technisch beschneibar)
Spazierwege: 140 km Winterwanderwegenetz, Panoramawinterwanderwege an Nebelhorn, Fellhorn und Söllereck, Schneeschuhwandern
Rodelbahnen: zwei 3 km lange Abfahrten
Iglu-Lodge auf dem Nebelhorn
NTC-Park mit Skifox, Skibob, Snowtubing, Airboard, Snowspooler, Scooter, Snobike
Kristall-Canyoning
Eisklettern
Skispringen (Skisprungworkshops auf den Schanzen in der Erdinger Arena)

Angebote für einen Skiurlaub in Oberstdorf

Angebote für Skiverleih

Hotel Oberstdorf - ZimmerHotel Sonnenheim
Michaela King
Waltenbergerstr. 6
87561 Oberstdorf
Fon: 08322/809980
Fax: 08322/809989
E-Mail: sonnenheim@t-online.de

www.sonnenheim-oberstdorf.de

Genießen Sie die herrliche Bergwelt der Allgäuer Alpen zu jeder Jahreszeit. In absolut ruhiger Lage und doch mitten in Oberstdorf befindet sich unser ***Hotel Sonnenheim.
Bei uns im Hotel erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit ausgewählten heimischen Produkten und großer Müsliauswahl. Erholen Sie sich nach einer Wanderung oder nach dem Skifahren in unserem römischen Dampfbad, im Whirlpool oder genießen Sie unsere Sauna. Unsere Zimmer sind geräumig und mit Dusche oder Bad/WC, Durchwahl-Telefon, Sat-TV, Kühlschrank, Wasserkocher und Sitzecke ausgestattet. Alle haben Balkon oder Terrasse mit Sonnenschirm, Tisch und gemütlichen Stühlen.

Hotel OberstdorfUnser Appartmenthaus Sonnenheim befindet sich in ruhiger bevorzugter Wohnlage im schönen Süden von Oberstdorf mit freiem Blick auf die Berge. Das Ortszentrum erreichen Sie in wenigen Gehminuten.
Unsere ***/****Ferienwohnungen sind mit Dusche/WC, Durchwahl-Telefon, Kabel-TV, Küchenzeile oder Küche, Essecke, Balkon oder Terrasse mit Sonnenschirm, Tisch und gemütlichen Stühlen ausgestattet. Wir bieten Einraum und Mehrraum-Ferienwohnungen.
Ob Winter oder Sommer, starten Sie Ihre Ausflüge direkt vom Hotel oder Appartmenthaus. In unmittelbarer Nähe finden Sie Langlaufloipen, Nebelhornbahn, Eisstadion, Wander- und Radwege und vieles mehr….....
Erleben Sie einen unvergesslichen, erholsamen Urlaub in herzlicher, familiärer Atmosphäre im Hotel & Appartmenthaus Sonnenheim.
 

Pension OberstdorfPension Birkenhof ***
Herr Thomas Linke
Alpenrosenstraße 7
87561 Oberstdorf
Telefon 08322/4243
Telefax 08322/987207

www.birkenhof-pension.de

Bevorzugte Lage in einem ruhigen Villenviertel von Oberstdorf. Nebelhornbahn, Eislaufhalle, Langlaufloipen Ortszentrum nur ca. 10 Gehminuten entfernt. Idealer Ausgangspunkt für Ihre Wandertouren. Komfortable Zimmer mit Dusche, WC, TV, gemütlicher Sitzecke und Balkon mit herrlichem Bergblick. Sauna, Infrarot-Wärmekabine, Solarium, kleiner Fitnessraum, Ski- u. Fahrradraum, Liegewiese und Sonnenterrasse.

Weitere Hotels finden Sie auf www.hotelsuche-allgaeu.de

Tourist-Info Oberstdorf:

Kurverwaltung Oberstdorf
Marktplatz 7
87553 Oberstdorf
Tel.: +49 8322 / 700 0

www.oberstdorf.de

Webcam Oberstdorf Betreiber Standort
  www.oberstdorf.de
Größere Kartenansicht

 

Skigebiet Fellhorn

© Bild unten: TOURISMUS OBERSTDORF

© Bild Söllereck: Familienberg Söllereck

 Impressum / AGB / Presse