Skihütten
Wellness + Ski
Achental
Alpbach
Altenmarkt
Arlberg
Axamer Lizum
Bad Kleinkirchheim
Bregenzerwald
Brixen im Thale
Dachstein
Damüls
Ehrwald
Ellmau
Faakersee
Fieberbrunn
Filzmoos
Flachau
Fügen
Galtür
Gasteinertal
Gerlitzen
Gerlos
Glungezer
Going
Grossglockner
Hintertux
Hippach
Hochkönig
Hopfgarten
Ischgl
Itter
Kaisergebirge
Kaiserwinkl
Kaltenbach
Kappl
Kaprun
Katschberg
Kaunertal
Kelchsau
Kirchberg
Kitzbühel
Kleinwalsertal
Königsleiten
Kössen
Kühtai
Lechtal
Lermoos
Mayrhofen
Montafon
Nassfeld
Nauders
Obergurgl Hochgurgl
Obertauern
Ötztal
Paznauntal
Pfunds
Pitztal
Ramsau
Reutte
Saalbach-Hinterglemm
Salzburger Saalachtal
Salzburger Sportwelt
Scheffau
Schladming-Rohrmoos
See
Seefeld
Serfaus-Fiss-Ladis
Ski Amadee
Sölden
Söll
St Anton
St. Johann
Stubaital
Tannheimer Tal
Tuxertal
Wagrain
Warth-Schröcken
Westendorf
Wilder Kaiser
Wildkogel
Wildschönau
Zell am See
Zell am Ziller
Zillertal


   Skiurlaub in den Alpen  

  Deutschland Frankreich Italien Österreich Schweiz Slowenien Tschechien


Skiurlaub 2016 / 2017 im Skigebiet Wildschönau  / Österreich

 

Hotels in Wildschönau bei booking.com

 

Angebote für Ihren Skiurlaub 2016 / 2017:

Das auf 936 m ü. NN gelegene Hochtal Wildschönau in den Kitzbüheler Alpen ist ein Winterparadies für all diejenigen, die in ihrem Skiurlaub gepflegte Pisten, schöne Loipen und malerische Landschaften abseits der Touristenmassen genießen möchten. In der schneesicheren Gemeinde finden Wintersportler alles, was das Herz begehrt.
Die beiden Skigebiete am Schatzberg und am Markbachjoch verfügen zusammen über 70 hervorragend gepflegte Pistenkilometer - von denen 30 Kilometer technisch beschneit werden können - der Schwierigkeitsgrade von blau bis schwarz. 25 Liftanlagen sind über die Strecke zwischen 830 m und 1.900 m ü. NN verteilt und bringen die Skifahrer zu den schönsten Ausgangspunkten für Skitouren unterschiedlich hoher Anforderungen.

 

Die 70 Pistenkilometer verteilen sich auf 15 Kilometer blaue, 43 Kilometer rote und 12 Kilometer schwarze Pisten, sodass für jeden Anspruch etwas dabei ist.
Anfänger machen ihre ersten Abfahrten am Kopfraderjoch und am Mittermoosjochlift, während erfahrene Skifahrer ihr Können an den Waldschneisen, die bis ins Tal hinab führen, an der Hochbergabfahrt oder an den beiden schwarzen Steilhängen Sixtwiese und Stöck beweisen. Die nicht ganz so geübten Abfahrer wählen die rote Märchenwiesenabfahrt, um zur Talstation hinunterzusausen.
Die dreieinhalb Kilometer lange Hochbergabfahrt vom Gipfel am Markbachjoch wurde mit dem Preis „Best Black Run“ ausgezeichnet.
Wer in seinem Skiurlaub weniger den Nervenkitzel sucht, dafür aber seine Ausdauer unter Beweis stellen möchte, findet in der Gemeinde Wildschönau 50 gut gepflegte Loipenkilometer vor. Für Anfänger stehen insgesamt sechs Kilometer Übungsloipen zur Verfügung. Fortgeschrittene trauen sich an die anspruchsvolle, sieben Kilometer lange Höhenloipe, die zu der Schönangeralm führt, welche einen preisgekrönten Käse herstellt, den die Langläufer bei einer Einkehr auf der Alm genießen können.
Am Thalerkogllift auf dem Schatzberg steht Snowboardern ein Fun-Park zur Verfügung, dessen Ausstattung und Möglichkeiten keine Wünsche offen lassen. In der Race und Boarder Arena lockt die Abenteuerlustigen eine Racing-Strecke, eine Carving-Zone, eine Riesentorlauf- und eine Slalomstrecke.
Eine weitere attraktive Alternative zur Skipiste bietet die Rodelbahn, die sich ebenfalls am Schatzberg befindet. Auf der fünf Kilometer langen Natur-Rodelbahn, die mit dem Tiroler Rodelbahn-Gütesiegel ausgezeichnet ist, kann auch im Mondschein gerodelt werden. Die Rodelbahn am Roggenboden bietet als besonderes Erlebnis mittwochs und donnerstags Nachtrodeln bei Flutlicht an.
Komplettiert wird das vielfältige Angebot, das den Wintersportler in Wildschönau erwartet, durch 40 Kilometer traumhaft schöne Winterwanderwege, teilweise mit Nachtwanderungen, drei Kilometer Nordic-Walking Strecken, Schneeschuhwandern und Pferdeschlittenfahrten.

 

Angebote für Skiverleih

 

 

Tourismusinformation Wildschönau
Oberau 337,
A-6311 Wildschönau
T +43 (0) 5339 8255
www.wildschoenau.at

 

 

 

Skigebiet Wildschönau

© Foto Skigebiet Wildschönau: TVB Wildschönau Fotograf: Albin Niederstrasser

 

 

 Impressum / AGB / Presse