Skihütten
Wellness + Ski
Achental
Alpbach
Altenmarkt
Arlberg
Axamer Lizum
Bad Kleinkirchheim
Bregenzerwald
Brixen im Thale
Dachstein
Damüls
Ehrwald
Ellmau
Faakersee
Fieberbrunn
Filzmoos
Flachau
Fügen
Galtür
Gasteinertal
Gerlitzen
Gerlos
Glungezer
Going
Grossglockner
Hintertux
Hippach
Hochkönig
Hopfgarten
Ischgl
Itter
Kaisergebirge
Kaiserwinkl
Kaltenbach
Kappl
Kaprun
Katschberg
Kaunertal
Kelchsau
Kirchberg
Kitzbühel
Kleinwalsertal
Königsleiten
Kössen
Kühtai
Lechtal
Lermoos
Mayrhofen
Montafon
Nassfeld
Nauders
Obergurgl Hochgurgl
Obertauern
Ötztal
Paznauntal
Pfunds
Pitztal
Ramsau
Reutte
Saalbach-Hinterglemm
Salzburger Saalachtal
Salzburger Sportwelt
Scheffau
Schladming-Rohrmoos
See
Seefeld
Serfaus-Fiss-Ladis
Ski Amadee
Sölden
Söll
St Anton
St. Johann
Stubaital
Tannheimer Tal
Tuxertal
Wagrain
Warth-Schröcken
Westendorf
Wilder Kaiser
Wildkogel
Wildschönau
Zell am See
Zell am Ziller
Zillertal


   Skiurlaub in den Alpen  

  Deutschland Frankreich Italien Österreich Schweiz Slowenien Tschechien


Skiurlaub 2016 / 2017 im Skigebiet Ehrwald / Österreich

 

Hotels in Ehrwald bei booking.com

 

Angebote für Ihren Skiurlaub 2016 / 2017:

Die Ehrwalder Alm, das Skigebiet der Tiroler Gemeinde Ehrwald, erstreckt sich auf Höhen von 1.100 m bis 1.950 m an den Hängen der Zugspitze (Tiroler Seite). Die Skisaison auf der Ehrwalder Alm dauert in der Regel von Anfang Dezember bis Anfang April. Für den Fall, dass einmal nicht genügend Schnee fallen sollte, können 80 Prozent der Pisten künstlich beschneit werden. Insgesamt stehen den Abfahrtsläufern 26 Pistenkilometer zur Verfügung. Damit zählt die Ehrwalder Alm zu den kleineren und überschaubaren Skigebieten Tirols. Sie ist mit 17 km leichten Pisten auch ganz besonders für Familien mit Kindern und für Anfänger im Skisport geeignet. Jedoch kommen auch fortgeschrittene und wagemutige Abfahrtsläufer durchaus auf ihre Kosten; sie finden 7 km mittelschwere Pisten und eine zwei Kilometer lange "schwarze" Abfahrt vor.

 

Drei Schlepplifte, drei Sessellifte und eine Kabinenbahn (mit Kabinen für acht Personen) bringen die Skiläufer zu den Startpunkten der Pisten. Für die Kinder ist an der Bergstation der Kabinenbahn eine Skischule vorhanden. Die Kinder können mit Hilfe von Zauberteppich, Kinderlift und Kinderpiste die ersten Erfahrungen auf Skiern sammeln.

Für die Snowboarder wurde an der Ehrwalder Alm ein moderner Funpark, der "Betterpark", mit interessanten Hindernissen gestaltet. Der "Betterpark" befindet sich an einem der Schlepplifte, dem "Klämmli-Lift". Je nach Mut und Fähigkeiten wählen die Snowboarder die geeignete Strecke aus: drei Lines stehen zur Wahl, eine "Easy Line" für die Anfänger, eine mittelschwere "Medium Line" und die "Pro-Line" für die Experten im Snowboard-Sport. Boxen, Kicker und andere herausfordernde Hindernisse warten an den jeweils rund 400 m langen Lines. Langläufer können sich in der Umgebung von Ehrwald auf die Loipen begeben. 15 km Loipen werden gespurt. Die Loipen liegen teils im Tal, teils auf der Höhe. Wer es gemütlich mag, kann auf verschneiten Wegen auf Winterwanderungen gehen. Ein Höhepunkt in jedem Urlaub dürfte eine Pferdeschlittenfahrt sein - solche romantischen Schlittenfahrten können in Ehrwald gebucht werden. Teenager und junge Erwachsene vertauschen sicherlich gern einmal die Skier mit einem Rodelschlitten! Im Ehrwalder Skigebiet findet zwei Mal pro Woche ein "Nachtrodeln" auf beleuchteter Piste statt; und natürlich macht das Rodeln auch am hellen Tag Spaß!

Ehrwald, eine Gemeinde im Bezirk Reutte/Tirol mit ca. 2.600 Einwohnern, ist ruhig und familienfreundlich. Zum Einkehren laden fünf Skihütten im Skigebiet sowie diverse Restaurants im Tal. Winterurlauber, die gern fröhliches Aprés-Ski genießen möchten, können die Disco oder eine der zehn Bars in Ehrwald besuchen. In einer der Skihütten, nämlich der "Ganghoferhütte", finden häufig Partys statt, auch bei Live-Musik!

 

Angebote für Skiverleih

 

 

Tourismusverband Ehrwald-Zugspitze
Kirchplatz 1
A-6632 Ehrwald
Tel. +43(5673) 20000-208.
Fax +43(5673)20000-210

www.ehrwald.com

 

 Impressum / AGB / Presse