Skihütten
Wellness + Ski
Achental
Alpbach
Altenmarkt
Arlberg
Axamer Lizum
Bad Kleinkirchheim
Bregenzerwald
Brixen im Thale
Dachstein
Damüls
Ehrwald
Ellmau
Faakersee
Fieberbrunn
Filzmoos
Flachau
Fügen
Galtür
Gasteinertal
Gerlitzen
Gerlos
Glungezer
Going
Grossglockner
Hintertux
Hippach
Hochkönig
Hopfgarten
Ischgl
Itter
Kaisergebirge
Kaiserwinkl
Kaltenbach
Kappl
Kaprun
Katschberg
Kaunertal
Kelchsau
Kirchberg
Kitzbühel
Kleinwalsertal
Königsleiten
Kössen
Kühtai
Lechtal
Lermoos
Mayrhofen
Montafon
Nassfeld
Nauders
Obergurgl Hochgurgl
Obertauern
Ötztal
Paznauntal
Pfunds
Pitztal
Ramsau
Reutte
Saalbach-Hinterglemm
Salzburger Saalachtal
Salzburger Sportwelt
Scheffau
Schladming-Rohrmoos
See
Seefeld
Serfaus-Fiss-Ladis
Ski Amadee
Sölden
Söll
St Anton
St. Johann
Stubaital
Tannheimer Tal
Tuxertal
Wagrain
Warth-Schröcken
Westendorf
Wilder Kaiser
Wildkogel
Wildschönau
Zell am See
Zell am Ziller
Zillertal


   Skiurlaub in den Alpen  

  Deutschland Frankreich Italien Österreich Schweiz Slowenien Tschechien


Skiurlaub 2016 / 2017 im Skigebiet Kitzbühel  / Österreich

 

Hotels in Kitzbühel bei booking.com

 

Angebote für Ihren Skiurlaub 2016 / 2017:

Skifahren wird in Kitzbühel, der Party- und Lifestyle-Hauptstadt Tirols, fast zur Nebensache. Aber eben nur fast: Denn neben zahllosen Skibars, Nachtclubs und Après-Ski-Feten gibt es ein wunderschönes Skigebiet mit 170 Pistenkilometer, die von 53 Liftanlagen erschlossen werden. Der höchste Punkt von „Kitz“ liegt auf 2.000 m, der als einziger Zweitausender der Region daher auch offiziell so genannt wird. Am Hahnenkamm, dem Hausberg von Kitzbühel, findet alljährlich das legendäre Hahnenkammrennen statt, bei dem internationale Skistars in atemberaubendem Tempo den Berg herunter brettern. Der berühmte österreichische Skistar Hermann Maier, auch „Herminator“ genannt, zählt dieses Spektakel zu einer seiner Lieblingsrennen.

 

Hier findet sich auch die legendäre "Streif", eine Skirennstrecke, auf der das Hahnenkammrennen stattfindet. Rund um diese extrem schwierige Abfahrt haben sich 56 Skihütten angesiedelt.

Das Ambiente im Ort und die Hotels sind exklusiv, der Service und die Küche erstklassig – und das hat natürlich auch seinen Preis. Am Ortsrand bzw. in den Vororten gibt es aber auch günstigere Pensionen und Familienbetriebe für Ihren Skiurlaub in Kitzbühel.

Die Anreise erfolgt von Norden kommend mit dem PKW über die A12 München-Innsbruck. Hinter Kufstein Abfahrt Wörgl-Ost, Richtung St. Johann. Ab dort ist die Strecke ausgeschildert. Kitzbühel ist dank des Mitten im Ort belegenen Bahnhofes auch mit der Bahn bequem zu erreichen.

Das Skigebiet Kitzbühel:

Pisten: 170 Km (69 km blau, 77 km rot, 24 km schwarz)
nicht präparierte Skirouten: 32 km

Talstation: 800 m

Bergstation: 2000 m

Skilifte/Bergbahnen: 53

Halfpipe: 1

Boardercross: 1

Snowpark: 1
Loipen: 40 Km

 

Skiurlaubangebote für Kitzbühel bei Snowtrex

 

Angebote für Skiverleih

 

 

Kitzbühel Tourismus
Hinterstadt 18
A- 6370 Kitzbühel
Kitzbühel Tourismus
Tel:  05356 66660-0
Fax: 05353 66660-77

GC Kitzbühel-Schwarzsee-Reith:

Tel:  05356 66660-70
Fax: 05356 66660-

www.kitzbuehel.com

www.bergbahn-kitzbuehel.at

 

Skigebiet Kitzbühel

© Kitzbühel Tourismus

 Impressum / AGB / Presse